Solar-Pumpen

Solarpumpen können hervorragend Quellsteine, Brunnen, Wasserspiele und Bachläufe speisen. Bei Sonnenschein fördern diese Pumpen automatisch Wasser - ein Stromanschluss ist nicht notwendig. Je nach Pumpe und Leistung des Solarmoduls liegt die Betriebsspannung zwischen 6 und 18 V.
Wir empfehlen, Teichfilter nicht mit Solar Pumpen zu kombinieren - auch wenn diese über ein Speicherakku verfügen. Ein biologisch aktiver Teichfilter ist auf eine 24-stündige Versorgung mit Frischwasser angewiesen. Fällt diese für einige Zeit aus, sterben die für die Wasserreinigung wichtigen Bakterienkulturen ab.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge 4 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge 4 Artikel